„Es waren zwei gute Tests für uns!“

Beim Dreier-Blitzturnier in Heiligenstadt mit den Teilnehmern 1. SC 1911 Heiligenstadt (Verbandsliga Thüringen), SV Adler Weidenhausen (Verbandsliga Hessen-Nord) und dem FSV Wacker 90 Nordhausen II zeigte sich die Klaus-Elf durchaus in Spiellaune. Bei bestem Fußballwetter blieben die Wackeren in den 45 Minuten andauernden Partien ungeschlagen! Während man sich gegen die Hessen aus Weidenhausen mit einem 1:1-Unentschieden zufriedengeben musste, konnte Gastgeber Heiligenstadt mit 1:0 bezwungen werden. Richard Franz bewies in beiden Begegnungen seinen Torriecher und sorgte für die Nordhäuser Treffer. Ein zufrieden wirkender Torsten Klaus berichtet aus dem Gesundbrunnenstadion…. [Mehr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.