Pressemitteilung: Seeland nicht mehr Trainer bei Wacker Nordhausen!

[Nordhausen] Der FSV Wacker 90 Nordhausen e.V. gibt bekannt, dass Philipp Seeland sein Engagement als Cheftrainer unserer Oberligamannschaft nicht weiter fortführen wird. Dieses teilte der 28-jährige Wahlleipziger gegenüber dem Präsidium bereits am 24.01.2020 mit. In mehreren Gesprächen zwischen Seeland und dem Präsidium wurden mögliche Szenarien einer Weiterbeschäftigung erörtert, die jedoch zu keiner beidseitigen Übereinstimmung führten. Das Präsidium des FSV Wacker 90 Nordhausen e.V. bedauert es zutiefst, mit Seeland einen absolut fachkompetenten jungen Trainer, einen Typen zu verlieren, der charakterlich wie auch menschlich auf und neben dem Platz nicht nur für seine Spieler ein Vorbild war. [Mehr]

Philipp Seeland verlässt Wacker Nordhausen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.