Über Mich

Eigentlich gibt es über mich nicht viel zu erzählen. Ihr kennt mich ja schon 😉 Ich bin bereits ein paar Jahre “im Geschäft”, hauptsächlich betreibe ich Sportfotografie. Als Quereinsteiger bin ich durch meinen Fußballer-Sohn mit dem Sport und der Fotografie in Kontakt gekommen. Diese Kombination fand ich für mich recht spannend. Also “biss” ich mich in die Materie rein und ich begann zudem parallel dazu, begleitende Texte zu schreiben. Schnell merkte ich, dass das irgendwie genau “mein Ding” ist. Ich war dann für zwei Onlineportale aus dem Amateursport tätig und bin bis heute noch “Zulieferer” für die Thüringer Allgemeine Nordhausen. Seit Sommer 2018 bin ich Mitglied im Media Team von Regionalligist FSV Wacker 90 Nordhausen und dort hauptsächlich zuständig für die Oberliga-Mannschaft. Falls ihr euch schon gewundert habt…. Deswegen findet ihr zumeist Material aus der NOFV-Oberliga Süd auf meiner neu gestalteten Seite. In der Anfangszeit meines Schaffens stand “Probieren geht über Studieren” auf meiner Agenda und ich sammelte Erfahrungen “von der Pieke auf.” Kreisklasse, Kreisliga, Kreisoberliga. Später dann Landesklasse, Thüringenliga und Regionalliga. Auch im Frauenfußball durfte ich über ein Jahr lang reinschnuppern. Highlights bleiben natürlich die anderthalb Jahre 3. Liga in der Landeshauptstadt beim FC Rot-Weiß Erfurt, die Fights im Thüringenpokal sowie der DFB-Pokal an sich. Im Nachwuchsbereich begleitete ich die HSV-Fußballschule auf ihren ersten Stationen im Freistaat sowie die Fußballschule der Königlichen in Deutschland, die Real Madrid Clinics Germany, bei ihrer Stippvisite in Sachsen-Anhalt. Im Laufe der Zeit lernt man Fotografen kennen, deren Ausrüstung überspitzt formuliert mehr kostet als ein A200 der Junge Sterne Flotte. Ich gehe da pragmatischer an die Sache heran und befolge die Binsenweisheit von Foto-Guru Jared Polin, der richtigerweise einmal sagte: “It’s not the camera that makes the photographer. It’s the photographer that makes the camera even better.” Bei Wind und Wetter und allen Unwägbarkeiten zum Trotz beginnt das Abenteuer Sportfotografie jede Woche aufs Neue! Auf geht’s! Das soll es auch schon von meiner Seite gewesen sein. Sollte jemand noch Fragen haben…. Ich habe da so eine Kontaktpage, wo Telefon und E-Mail hinterlegt sind. Sport frei! VG, Euer Micha | Foto mit Marco “Toni” Sailer von J. Könitzer, 09.06.2019