“Zweite Nagelprobe für unsere U23”

Am Sonntag (09.02.) bestreitet die U23 des FSV Wacker 90 Nordhausen ein weiteres Vorbereitungsspiel. Dem Beispiel des SV 1890 Westerhausen folgend, gibt sich mit dem VfB 1906 Sangerhausen nun ein weiterer Verbandsligist aus Sachsen-Anhalt im Albert-Kuntz-Sportpark die Ehre. Vor 14 Tagen unterlag die Klaus-Elf Westerhausen knapp mit 1:2. Trotz der Niederlage, bei dem Fabian Stix der Anschlusstreffer gelang, sei er “dennoch mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden” gewesen sagte Trainer Torsten Klaus, der auch sah, dass sein Team “die Zweikämpfe angenommen und fußballerisch gut dagegengehalten” hatte. Für einige Spieler der neu formierten U23 war es zudem die erste Bewährungsprobe im Männerbereich. Und eine zweite Nagelprobe folgt zugleich. Der VfB 1906 Sangerhausen trudelte in der Hinrunde immer weiter dem Abgrund entgegen. Um den Negativtrend des abstiegsbedrohten Tabellensechszehnten zu stoppen, übernahm Lars Ackermann vor wenigen Wochen den Trainerjob von Raik Olbricht. [Mehr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.